Die Hochebene von Asiago-Asiago

Lassen Sie sich zu jeder Jahreszeit überraschen

Altopiano dei Sette Comuni ist Heimat der im Freien: ein dichtes Netz von wegen und Straßen machen es möglich für die Liebhaber des trekking und nordic walking, die Räume dieser Region von der erstaunlichen natürlichen Größe zu entdecken. Das Plateau ist ein Reservoir für biologische Vielfalt, die einzigartig in Europa ist, ein wahres Paradies für die Tier- und Pflanzenwelt.

Für Geschichtsinteressierte, das Gebiet ist ein riesiges Freilichtmuseum, mit Zeichen und Zeugnisse des ersten Weltkriegs noch völlig in Ordnung, ergänzt durch thematische und Informationstafeln.

Im Winter ändert sich alles, der Schnee verwandelt sich das Spielfeld und es ist Zeit, Schneeschuhe, Ski und Fat Bike.

Unabhängig von der Jahreszeit, trifft in die Hochebene Ihren Geschmack für outdoor-Aktivitäten!

vista tra caldiera e ortigara sull altopiano di as

Sommer-Aktivitäten

Die ideale Jahreszeit für Stunden Licht und Temperatur

Wandern, Nordic Walking, Verkostung von typischen Gerichten in Almhütten, Mountain Bike und Bike oder Rennrad entlang führt der Italien-Rundfahrt?

Im Sommer scheinen die Tage zu kurz durch wie viel gibt es zu tun!

Das Col del Sole Bike Hotel befindet sich direkt auf den Wanderwegen, die Sie zu Monte Cengio und beherbergt eine erstaunliche Mule ausgesetzt oder wild und unbebauten Val d Assa hinabsteigen. Mehrere einfache Wege, geeignet für Familien mit Kindern, schlendern Sie auf der sonnigen Landschaft des Conca, hinter dem Hotel. Der Zyklus der alten Zug nur ein paar hundert Meter und ist der ideale Weg zu lernen über das Plateau, seine Länder und seine Berge hinter dem Fahrzeug verlassen. Sie wollen nicht zu ermüden? Kein Problem, finden Sie eines unserer modernen E-Bikes.

d752461 copia copia

Auf den Spuren des großen Krieges

Maultier verfolgt, Gräben, Militärposten: Zeugnisse, entdeckt zu werden

keyboard_arrow_right
d753078 copia copia

Winter-Aktivitäten

Erleben Sie den Zauber des Winters

Schnee bringt märchenhafte Landschaften auf dem Plateau und die am besten geeignete Werkzeuge um sie zu genießen sind zweifellos Schneeschuhwandern und Langlaufen.

Routen im Sommer Exploits sind die unbefestigten Straßen im Winter mit Schnee, während die beiden unteren-Campolongo und Chalet am Ausgangshütte sind Eingänge zu eines der schönsten und unberührten Gebiete in Europa, wo Enthusiasten rutschen können, befahrbar leise bewundernde majestätische Berge wie Portule, CimaXII, Ortigara und Caldiera.

Zurück im Hotel, gibt es nichts besseres als das sitzen mit Freunden neben unserem großen Stube: die magische Wärme des Feuers ist ein Allheilmittel für Stimmung.

impronte sulla neve altopiano di asiago